E1 in der Findungsrunde weiterhin unangefochten

SG Hausberge/Holzhausen-Eisbergen 14:3,

so das Endergebnis am letzten Samstag. Zur Halbzeit (9:1) war das Spiel bereits entschieden.

Meckern auf hohem Niveau, sollte man meinen, wenn man bei diesem Ergebnis noch etwas unzufrieden ist…trotzdem : Unsere Abwehr war diesmal nicht so sicher wie gewohnt, und das lag nicht an Torwart Magnus Habekost, der tolle Reaktionen zeigte. Unsere etatmäßigen Verteidiger Shane Newey und Lennart Schrand (Verletzung kurz vor Spielbeginn) konnten nicht mitspielen und das war zu spüren. Obwohl wir mit Sören Borchert und Bennet Lampe gute „Aushilfsverteidiger“ hatten, lief es hinten nicht rund, ein eingespielter Mannschaftsteil kann das besser. Unsere Stürmer waren allerdings diesmal sehr konzentriert und konsequent in der Chancennutzung und unser Sieg war nicht gefährdet. Leon Böke sprang kurzfistig auch noch ein, Danke ! Am Dienstag wird’s sicher schwieriger, die nächste Kreispokalrunde steht auf dem Programm.

Mitgespielt haben diesmal :  Magnus Habekost, Bennet lampe, Phillip Beier, Dennis Dierssen, Sören Borchert, Mats Urbat, Jan Bauer, Joel Synergius, Hannah Kieslich, Robin Glemnitz und Leon Böke