E1 gewinnt auch das 2. Spiel der Findungsrunde deutlich

BW Holtrup – SG Hausberge/Holzhausen 0:15, so lautete gestern das Endergebnis.

Von Anfang an ungefährdet, so kann man das Spiel wohl am besten beschreiben.  In der ersten Halbzeit zunächst noch mit „Normal“-Aufstellung , dann jedoch mit einigen „Experimenten“ und mit viel Einsatzzeiten für Spieler, die sonst nicht so häufig und viel dabei sind.

 8 : 0 der Pausenstand. Unser Torwart Finn Watermann hatte einen für ihn wohl eher langweiligen Nachmittag, das spricht für unsere Abwehr insgesamt. Auffällig auch, dass diesmal die Abwehrspieler mehr Tore erzielten als unsere Stürmer und Mittelfeldspieler. Shane Newey hat’s endlich auch geschafft und „sein“ Tor gemacht.

Eigentlich nichts zu meckern, aber trotz des 15 : 0 wurden wieder viele Torgelegenheiten ausgelassen. Die nächsten Gegner werden schwieriger.

Mitgespielt haben : Finn Watermann, Jan Bauer, Lennart Schrand, Shane Newey, Dennis Dierssen, Leon Böke, Joel Synergius, Ben Schoel, Bennet Lampe, Sören Borchert und Hannah Kieslich.