AH–Fahrt 2017 – Wir sind dann mal wieder weg!

Auf nach Büttenwarder!

Sie ziehen wieder Los, die alten Herren des SV Hausberge und brechen wieder
zu einer ihrer schon legendären AH-Fahrten auf.
Startschuss ist Samstag der 1.April um 9.00 Uhr am Rondell(Sportzentrum Süd)
Wieder einmal vollgestopft mit jeder Menge Kultur (Bus fahren,Frühstücken,Tanzen,Abendessen)
im Programm, soll gegen Mittag bereits das Ziel erreicht sein.
„FEDDERWARDERSIEL“

Wer kennt ihn nicht den Geheimfavoriten aller Vereinsfahrten.

Das Programm ist schnell erklärt: Ankommen, Aussteigen,Sammeln,Strandgang,Essen,Trinken,Tanzen,
dann alles gleichzeitig,irgendwie ins Bett gehen, Aufstehen, Frisch machen,Frühstücken,Cocktailbar,Einsteigen
Wegfahren,Ankommen,Aussteigen–àFertig!

So einfach kann feiern sein. Wieder über 40 verrückte U-100 unterwegs zum nächsten Abenteuer.
Schade eigentlich für alle die sich vor diesem Event immer drücken.

Wir sind sicher, auch dieses Jahr wir es wieder VOLL
VOLL GUT oder VOLL SCHEISSE

Aber wir machen was

Die Organisatoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.