Kreisliga C-1, SV Hausberge III – SC Oberbecksen/Babbenhausen 4:2 16. Spieltag

Letzes Heimspiel 2014…

Im letzten Heimspiel dieses Jahres empfingen wir die Gäste aus Oberbecksen. Im Hinspiel dominierten wir nach Belieben und gewannen 4:1. Durch einige Ausfälle und gesperrte Spieler sah die erste 11. komplett anders aus als letzte Woche. Wir spielten von Beginn an mutig nach Vorne und ließen hinten kaum Chancen zu. In der 6.min war es dann soweit, jeder der ihn kennt, wird wissen, das er den Ball nie wieder so treffen wird wie gestern. Nach einer starken Flanke von Elmar stand Nils „Riemy“ Riemke völlig frei vor dem Tor und schoss den Ball mit seinem rechten Fuß gegen die Laufrichtung des Torwart unhaltbar ins Tor. Er wusste genau, dass er in seinem Alter und mit seiner Technik nicht mehr viele Tore schiessen wird und feierte deshalb umso mehr diesen Treffer. Unsere Abwehr stand bombensicher, allerdings spielten wir zu oft lange Bälle und konnten deshalb kam Strafraumszenen verbuchen. In der 2. Halbzeit spielten wir immer weiter Richtung Oberbecksertor, in der 49.min erzielte C.Düker per direkten Freistoß aus 36 Metern die 2:0 Führung. Der Ball wurde länger und länger und schlug letztendlich in der langen Ecke ein. Unser Spiel wurde trotz der Führung nicht besser sondern eher schlechter, mit der ersten guten Chance erzielten die Gäste den Anschlusstreffer. Wir konnten kaum noch gute Szenen für uns beansprochen und hatten Glück das Oberbecksen die guten Gelegenheiten die vorhanden waren, nicht genutzt hat. Wiederum C. Düker erzielte in der 74.min per Kopf nach Ecke von Tobi Müller das 3:1. Auch dieser Vorsrpung brachte keine Ruhe und die Gäste kamen zum 2:3 Anschlusstreffer. Gott sei Dank konnten wir in der letzten Minuten den am Ende durchaus verdienten 4:2 Sieg mitnehmen und gehen somit gestärkt in die letzte Partie gegen BW Holtrup II. Julian erzielte nach einer Ecke seinen 2. Saisontreffer und wir schaukelten das Spiel nach Hause.

Aufstellung: P.Dreier, S.Deutsch, A.Newey(46.min J.Pettenpaul), A.Bunge, C.Düker, E.Bornemann, J.Humke (65.min T.Müller), N.Riemke, P.Todeskino, M. Schumann, S.Naumann

Tore: 1:0 Riemke 8.min, 2:0 Düker 49.min, 2:1 65.min, 3:1 Düker 74.min, 3:2 79.min, 4:2 Humke 90.min