Kreisliga C,Gr.1 Tus Barkhausen I : SV Hausberge III, (0:3), 15.Spieltag

Positives Fazit!

Achtbar geschlagen hat sich die III Mannschaft vom SV Hausberge. Durch ein klares 3:0 am Sonntag bei der Erstvertretung von TUS Barkhausen konnten wir die Hinrunde nach 15 Spieltagen als Tabellenvierter beenden. Lediglich 3 x ging der Gegner als Sieger vom Platz, und mit 32 Punkten konnten wir einiges auf der Habenseite verbuchen. So auch am letzten Sonntag, als es durch einen völlig ungefährdeten Sieg am Ende 3:0 für den SV stand .C. Düker mit seinem ersten Tor für die III Mannschaft, sowie P.Todeskino legten bis zur Pause ein 2:0 vor, ehe E.Bornemann nach 75 Minuten den Endstand herstellen konnte. Über weite Strecken des Spiels war der SVH die klar bessere Mannschaft und hätte höher gewinnen müssen, doch wurden leider zu viel Torchancen ausgelassen. Am Samstag den 30.11. um 13.15 Uhr starten wir jetzt in die Rückrunde der Saison 2013/2014 und hoffen sie ebenfalls so erfolgreich gestalten zu können, wie die Hinrunde. Mit 5 Heimspielen in Folge (2 noch in diesem Jahr)  geht es jetzt gegen TUS Kleinenbremen II, die wir in der Hinrunde 5:1 bezwingen konnten.Die Mannschaft wird motiviert genug sein, auch die letzten beiden Spiele in diesem Jahr erfolgreich zu gestalten.

Der SVH spielte:M.Schimanski,M.Bekemeier,T.ALthoff,A.Bunge(M.Bulla 62 Min),T.Fritsch,M.Kuhn (E.Bornemann 62.Min),S.Newey,M.Schumann,C.Düker,S.Naumann,P.Todeskino

 

Torfolge: 0:1 C.Düker (10.Min), 0:2 P.Todeskino (39 Min)  –  0:3 E.Bornemann (76.Min.)