Abstiegs-Knaller und Derby auf dem Bergsportplatz!

Nach dem erfolgreichen 3:2-Auswärtssieg in Wulferdingsen will und muss die 1. Mannschaft des SV Hausberge am kommenden Sonntag, den 26.05.2013, nachlegen und im nächsten absoluten Abstiegs-Knaller gegen den Tabellen-Vorletzten TBV Lemgo unbedingt punkten!
Mit einem Sieg würde man zwei Spieltage vor Saisonende einen ganz großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen und den Gegner somit zum 2. feststehenden Absteiger machen!
Momentan stehen die Hausberger Jungs um den neuen Trainer Lars Thielking zwei Punkte über dem Strich der den Abstieg bedeuten würde! Ein Sieg ist also bitter nötig, denn die Konkurrenz schläft nicht!
Anstoß bei der 1. Mannschaft ist um 15.00 Uhr!
Auch die 2. Mannschaft hat am Sonntag ein Spiel vor der Brust, was man sich nicht entgehen lassen sollte. Der FSC Eisbergen will die drei Punkte vom Bergsportplatz entführen um weiter am Spitzenreiter SV Kutenhausen/Todtenhausen II dranzubleiben. Die Reserve des SVH wird allerdings alles daran setzen dieses Derby für sich zu entscheiden!
Der Kick-Off bei der Zweiten ist bereits um 13.15 Uhr!

Beide Teams benötigen bei ihren sehr schwierigen und teilweise entscheidenden Aufgaben große Unterstützung und hoffen auf reichlich Zuschauer! Also, alles was laufen und krach machen kann auf zum Bergsportplatz!