Kreisliga C,Gruppe 1, SV Hausberge II : TUS Volmerdingsen II (1:1), 18.Spieltag

„Fortuna“ war auf anderen Plätzen unterwegs!

Am Sonntag war die Glücksgöttin Fortuna überall unterwegs, aber auf keinen Fall auf unserem Bergsportplatz.Mit hängenden Köpfen, und als gefühlter Verlierer,schlichen die Jungs von der Dritten vom Platz.Dabei hieß es 1:1 am Ende in einer wirklich ansprechenden Kreisliga C Begegnung, gegen eine starke Zweitvertretung aus Volmerdingsen, die nicht umsonst erst 14 Gegentore kassiert hatten.Ein furioser Start unserer Mannschaft hätte nach 5 Minuten schon ein 2:0 für grün rot ermöglicht, aber leider hielt der Keeper aus Volmsen zweimal glänzend, als er einen Schuss von S.Naumann und einen Kopball von M.Schumann wunderbar parierte.Überhaupt spielte Hausberge deutlich besser als zuletzt und und hatte über 90 Minuten die klar besseren Torchancen.Die Konter unseres Gegeners waren stets gefährlich, aber entweder war die Abwehr hellwach oder unser Keeper hielt sicher.Nach torloser erster Halbzeit ging der SVH in der 70 Minute nach einem schönen Spielzug durch einen 16Meterschuß von P.Barkmann, hochverdient in Führung.Es liefen die letzten Minuten des Spiels und alle freuten sich innerlich schon über einen sehr wichtigen „Dreier“gegen den Tabellenzweiten, doch leider gab es 2 Minuten vor dem Ende den großen Schock, der Ausgleich, und dann noch durch ein mehr als unglückliches Eigentor.Ein Volmser hatte vcon der Grundlinie den Ball scharf vor das Hausberger Tor gespielt, A.Könemann wehrt den Ball mit dem Fuß ab, tirfft aber leider den eigenen Mann (A.Newey) und von dessen Körper hoppelte der Ball über die Linie zum glücklichen Ausgleich.Auf dieser Leistung kann man aufbauen und mit BW Holtrup spielen wir Sonntag gegen eine der wenigen Mannschaften, die es geschafft haben uns in der Hinrunde zu besiegen.Wir haben also noch etwas gut zu machen und außerdem immer noch engen Kontakt zum 2 Platz.

Der SVH spielte: A.Könemann,A.Newey,P.Todeskino,S.Deutsch,S.Newey,N.Riemke,P.Budde (73.Min.R.Buckle),P.Barkmann,S.Naumann,M.Schumann(65.Min.A.Michaelis),M.Kehl

Tore: 1: 0 70.Min.P.Barkmann, – 1:1 (89 Min.Eigentor)