Kreisliga C,Gr.2, SV Hausberge : SC Hille II, 23.Spieltag (5:0)

Wieder Zurück!!

Weiterhin sehr spannend bleibt das Meisterschaftsrennen in der Kreislig c Gruppe 2.Den Platz an der Sonne können wir zwar nicht mehr ohne fremde Hilfe schaffen, aber durch die Niederlage von VFL Minden I,gestern, gegen TUS Wasserstraße II, ergibt sich folgendes Tabellenbild:1.Gorspen Vahlsen III 50 Pkt.,SV Weser Leteln III 49 Pkt., VFL Minden I 48 Pkt. und SV Hausberge III 47 Pkt.Wir spielen noch gegen die letzten drei der Tabelle, aber Gorspen Vahlsen gegen SV Weser Leteln und FVL Minden gegen TUS Lahde Quetzen am vorletzten Spieltag lassen nöch Möglichkeiten offen.Die III vom SV Hausberge erledigte gestern Ihre Aufgabe gegen SC Hille II überzeugend mit einem klaren Sieg.Nach drei Großchancen erzielte M.Kehl per Kopf das längst überfällige 1:0 für die Hausherrn.Andre Michaelis mit seinem ersten Serientor für seine grün/roten, erhöhte kurz vor der Pause auf 2:0.Hausberge versäumte es in der 2Halbzeit den Sack früh zu zu machen und kam erst in der 70 Minute, durch den kurz zuvor eingewechselten David Nunes zum vorentscheidenen 3:0.Eine Viertelstunde vor Schluß erzielte S.Naumann unter kräftiger Mithilfe seines Gegenspielers aus kurzer Distanz das 4:0 und fast mit dem Schlusspfiff per Abstauber war Patrick Todeskino zur Stelle, zum 5:0 Endstand.Der SVH der ohne seinen Stammtorhüter Marc Schimanski auflief, mußte Mittelfeldspieler Paul Barkmann ins Tor stellen, der die wenigen Torschüsse des Gegners aber sicher parierte.Nur einmal, beim Stande von 0:0 hätte ein Heber von Prasuhn fast die Führung für Hille gebracht, allerdings ging der Ball sowohl über den Keeper als auchn über das Tor und fiel lediglich auf das Tornetz.

Hausberge wird natürlich alles daran setzen, die letzten Spiele ebenfalls zu gewinnen um somit eine tolle Saison erfolgreich abzuschließen.

Der SVH spielte: P.Barkmann,A.Bunge,M.Wilson,S.Deutsch(45.Min. M.Parnow,P.Todeskino,S.Newey,W.Schulz,M.Kehl,(75.Min. M.Bulla)P.Budde,A.Michaelis(65.Min.D.Nunes),S.Naumann

Torfolge:1:0 Kehl (22.Minute),2:0 Michaelis(41. Minute),3:0 Nunes (70.Minute),4:0 Naumann (77.Minute),5:0 Todeskino (88.Minute)