E1 verliert letztes Spiel der Findungsrunde

2:1 für Victoria Dehme, so der Endstand am Samstag, 15.10..

 Wer die Chancen nicht nutzt, verliert das Spiel, so die alte Fußballweisheit. Stimmte wieder mal.

Wir waren nicht schlechter, wir haben uns nur ganz doof angestellt. Halbzeitstand 1:0 für Dehme, Tor 1 min vor dem Pausenpfiff. Bei konzentriertem Spiel wäre das nicht passiert. Und Chancen für 3 Spiele versiebt. Der Anschlußtreffer per Elfmeter duch Phillip nach Foul an Sören half auch nicht mehr, ein Pfostenschuß von Bennet ist ein weiteres Beispiel dafür, woran es gelegen hat. Entschuldigend muß natürlich auch gesagt werden, dass sicherlich das Pokalspiel gegen Lohe vom Vortag noch ein wenig in den Knochen saß….

Glücklicherweise verbauen wir uns damit nicht den Zugang zur Gruppe 1 in der kommenden Punktspielrunde. Schnell abhaken und im Training an unserer Abschlußschwäche arbeiten.

Mitgespielt haben : Finn Watermann, Jan Bauer, Shane Newey, Lennart Schrand, Phillip Beier, Dennis Dierssen, Lennart Großklaggs, Bennet Lampe, Sören Borchert und Joel Synergius