E1 erreicht souverän die nächste Kreispokalrunde

18:0 hieß es gestern um 19:00 Uhr zum Ende des Achtelfinal-Spieles zwischen unserer E1 und Frille/Wietersheim.

Halbzeitstand war 8:0. Nie gefährdet und sehr sicher gab es einen langweiligen Abend für unseren Torwart Finn Watermann. Schöne Spielzüge und insgesamt sieben verschiedene Torschützen waren zu sehen.

Ein bißchen Verbesserung geht immer noch : vor allem in der zweiten Halbzeit ist zeitweise die Linie verloren gegangen, jeder wollte ein Tor schießen. Da fehlte dann die Raumaufteilung und oft auch das Auge für den besser stehenden Mitspieler. Aber erstmal egal, sicher gewonnen und die nächste Runde erreicht. Mal sehen, wer der nächste Gegner sein wird. Angst müssen wir nicht haben.

Mitgespielt haben diesmal : Finn Watermann, Jan Bauer, Shane newey, Lennart Schrand, Phillip Beier, Dennis Dierssen, Magnus Habekost, Lennart Großklags, Joel Synergius und Sören Borchert.