B-Junioren gewinnen erstes Pflichtspiel 2011/2012

Unsere B-Jugend gewann gestern im Kreispokal gegen Tus Porta verdient mit 3:0

Von der ersten Minute an nahm der SVH das Heft in die Hand.Aber gegen die sehr defensiv einestellten Gäste mußte man erstmal ein Mittel finden.

In der ersten Halbzeit ging die Taktik auch beim Gegner auf.Der SVH spielte im strömenden Regen zu überhastet und zu oft versuchte man durch die Mitte zu kommen.Dort machte der Gegner die Räume sehr eng und man konnte sich nicht zwingende Torchancen herausspielen.Das 1:0 fiel dann kurz vor der Halbzeit.Nach einer Ecke von Robin Schmiade-Achtelik köpfte Bastian Rekate den Ball  unhaltbar ins Tor.

Nach der Halbzeit das gleiche Bild.Nur das der SVH jetzt etwas besser spielte.Man versuchte das Spiel in die Breite zu ziehen und konnte sich so mehr Torchancen herausspielen.Es dauerte aber bis zur 65.Minute,als Bastian Rekate einen schönen Angriff über Felix Büsching,Oliver Hupe und Robin Schmiade Achtelik mit dem 2:0 abschloß.Danach boten sich noch weitere gute Gelegenheiten das Ergebnis in die Höhe zu schrauben,aber gute Chancen wurden ausgelassen.Schußversuch von Rick Hünhold abgeblockt,Felix Büsching am Tor vorbei,Kopfball Bastian Rekate übers Tor.So war es Oliver Hupe,der kurz vor Schluß  den ball aus 20m ins Netz beförderte und zum 3:0 einschoß.Ein Lob an Paulo Klocke und Amin Mansouri,die in der Abwehr alles abräumten und beim Gegner keine Torchance zuließ.

SVH:Sürig-Mansouri,Lutz,Dreier(Fiebich),Klocke,Nickel,Hünhold(Hasanov),Büsching,Schmiade-Achtelik,Hupe,Rekate

Weiter geht es am Samstag.Dann findet das erste Spiel der Findungsrunde statt.

Um 15uhr30 in Hausberge gegen SV Böhlhorst-Häverstädt.