1. Mannschaft am verganenen Wochenende mit 17 zu 1 Toren!

Die 1. Mannschaft des SV Hausberge konnte am Wochenende zwei weitere Vorbereitungsspiele erfolgreich bestreiten.

Gegen die neu zusammengestellte Mannschaft des RW Fürstenhagen aus dem Raum Kassel gab es am Samstag trotz einiger Ausfälle (Junggesellenabschied in Köln) einen lockeren 10:0-Kantersieg! Richtig gefordert wurde die junge Truppe des SVH allerdings nicht, so dass dieses Spiel eher als Laufeinheit bezeichnet werden konnte, indem allerdings trotzdem recht gefällig nach vorne gespielt wurde. Trainer Mike Achtelik war mit der Leistung, vorallendingen nach der vorangegangenen Trainingseinheit, zufrieden! Die Torschützen folgen im Laufe des Tages…

Am gestrigen Sonntag folgte schließlich ein 7:1-Sieg beim B-Ligisten TuS Minderheide. Nachdem die Heidjer in Hälfte 1 noch gut dagegenhielten und die Hausberger sich aufgrund fehlender Laufbereitschaft und Konzentration sehr schwer taten, brachen dann in der 2. Hälfte nach ca. 55 Minuten alle Dämme! Kurz zuvor gelang den Gastgebern noch der Ausgleich nach einem berechtigten Foulelfmeter. In den nun folgenden Minuten hatten die Gäste Chancen im Minutentakt. Sechs davon wurden in Tore umgemünzt, so dass am Ende doch noch ein klares 7:1 zu Papier gebracht werden konnte. Die Tore für den SVH erzielten: Sasse (2), Rosemeier (2), Meihöfer (2), Reichel (1).

Das nächste Testspiel der 1. Mannschaft folgt am kommenden Sonntag um 15.00 Uhr in Löhne!